Hallo, wir sind die Stadtrandtöchter!

Wir kämpfen und wir siegen, wir sind die Frauen und Mädchen des BSC Preußen 07

Wir lieben, was wir tun - Fußballspielen

Bei uns, den Frauen- und Mädchenmannschaften des BSC Preußen 07 Blankenfelde-Mahlow, spielen bisher Mädchen von 5 Jahren und Frauen bis 49 Jahren.

 

Bei uns sind alle willkommen, egal wie alt, ob klein, ob groß, ob dick, ob dünn, ob mit oder ohne fussballerische Erfahrung.

 

Bei allem Trainingsschweiss steht bei uns der Spaß immer im Vordergrund - und der Ball im Mittelpunkt. 

 

> Schreibt einfach unsere Trainer an, oder kommt vorbei.


Letzte Neuigkeiten

Sieben wollten, konnten aber nicht durchhalten

Sieben (aus diversen Gründen) wackere #STADTRANDTÖCHTER nahmen sich zum Saisonstart vor, trotz vierfacher Unterzahl, egal wie es steht, das Spiel gegen Ludwigsfelde über die Bühne zu bringen. Leider verletzte sich (s. Foto von Rene Teichmann) eine weitere Spielerin, so dass die Begegnung vom Schiedsrichter nach der 25. Spielminute bei einem Spielstand von 4:0 füt die Gastgeberinnen abgebrochen wurde.

Hiob und seine Nachrichten

Vor der Sommerpause waren sich unsere B-Juniorinnen noch sicher, selbst mit einem recht dünnen Kader durch die kommende Saison zu kommen, doch schon während der Vorbereitung sah es anders aus. Jetzt nach Beginn der Schulzeit strichen recht unerwartet nochmals drei Spielerinnen die Segel, so dass sich die sportliche Leitung gezwungen sah, die Mannschaft noch vor Beginn der Spielzeit wieder abzumelden. :-(

Keine Einheit - kein Erfolg

Nach einer sehr durch-wachsenden Leistung schieden die Frauen erneut in der ersten Runde des Landespokals beim RSV Eintracht mit 4:7 (1:5) verdient aus.

Die vorläufigen Ansetzungen

Kampflos in die Sommerpause

Zum letzten Punktspiel der Saison, sollten unsere D-Juniorinnen auf die Sportfreundinnen der SG Sieversdorf 1950 treffen. Kurz vor 9 Uhr ereilte uns dann die Nachricht, dass die Gäste mangels Masse nicht antreten können.

So gehen die letzten Tore und Punkte kampflos an die #Stadtrandtöchter, welche nach einem letzten Turnier (beim Berliner Frauenmeister, dem SC Staaken) mit allen drei Teams in die Sommerpause gehen.

Im 250. Punktspiel die 100. Niederlage kassiert

Zum Jubiläum (250. Punktspiel der Frauen des BSC Preußen) gesellte sich noch ein zweites, welches wir gerne erst in ferner Zukunft begangen hätten. Die durchaus vermeidbare 1:4 (0:1)-Niederlage gegen den Tabellenletzten aus Frankfurt war die 100. Niederlage in einem Punktspiel.

1:0 Erfolg zum Saisonfinale

Im letzten Saisonspiel der B-Juniorinnen gab es einen 1:0-Erfolg bei der SpG Wandlitz/Basdorf durch ein Tor von Nina.

Auswärtssieg und -niederlage

Für die B-Juniorinnen der #Stadtrandtöchter gab es am Wochenende einen 3:1 (2:1) Auswärtserfolg bei der Spielgemeinschaft FSV Babelsberg 74 / Potsdamer Kickers, während die D-Juniorinnen beim Storkower SC mit 0:8 (0:3) unterlagen.